Kim Kardashians Sohn (5) positiv auf Corona getestet

Kim Kardashian
Kim KardashianPhoto Press Service
Drama um Baby Saint: Kim Kardashian enthüllt in der neuen "Keeping up with the Kardashians"-Folge, dass ihr Sohn Saint Corona hat.

Es war ein Schock für Kim Kardashian! Ihr fünfjähriger Sohn Saint hatte sich vor einigen Monaten mit dem Coronavirus infiziert. Das enthüllte die Reality-TV-Queen nun in einem Teaser der Show "Keeping Up With the Kardashians", die gedreht wurde, als die Pandemie ihren Höhepunkt in den USA erreicht hatte. 

Kim ist besorgt

"Sainty ist gerade positiv auf Covid[-19] getestet worden. Und North sagt, dass sie sich krank fühlt.“ Und wenig später erklärt sie: "Ich versuche, nicht alle komplett verrückt zu machen, aber ich bin sehr besorgt."

"Der heftigste Kopfschmerz überhaupt"

Kims Noch-Ehemann Kayne West hatte sich ganz am Anfang der Pandemie mit dem Coronavirus angesteckt. "Es war so angsteinflößend und unbekannt", erzählte Kim damals. Ihre Schwester Khloe kämpfte ebenfalls gegen die Erkrankung. "Ich habe Migräne, aber das war der heftigste Kopfschmerz überhaupt", klagte die 36-Jährige. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Kim KardashianVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen