Kindergartenbus rutscht auf Eis weg, droht abzustürzen

In Bad Goisern rutschte ein Kindergartenbus am Schnee weg, drohte abzustürzen.
In Bad Goisern rutschte ein Kindergartenbus am Schnee weg, drohte abzustürzen.FF Bad Goisern
Dramatischer Zwischenfall bei Neuschnee im Salzkammergut. Ein Kindergartenbus rutschte plötzlich weg, drohte abzustürzen. Fünf Kinder wurden gerettet.

Das war knapp! In Bad Goisern (Bezirk Gmunden) rutschte am Dienstag in der Früh ein Kindergartenbus auf einem steilen Straßenstück in der Ortschaft Wildpfad auf Eis und bei starkem Schneefall plötzlich weg. 

Die Lenkerin (49) aus dem Bezirk Gmunden reagierte laut Polizei rasch, konnte den abdriftenden Bus noch rückwärts in einen Hang manövrieren. Dadurch wurde ein Kippen oder Abstürzen des Buses offenbar gerade noch verhindert. 

Die fünf Kindergartenkinder und die Fahrerin konnten danach unverletzt geborgen werden. Die Kinder wurden mit einem Ersatzbus in den Kindergarten gebracht. 

Feuerwehren halfen

Die Feuerwehren Bad Goisern und Weißenbach sicherten das Fahrzeug mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges und nahmen schließlich mit dem Kran des Lastfahrzeuges die Busbergung vor.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rep Time| Akt:
UnfallKindergartenVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen