Kinderkrippe: Anzeige wegen Kindesmisshandlung

Bild: Fotolia/Symbolbild

Schock in einer privaten Grazer Kindergruppe: Zwei Betreuerinnen wurden am Dienstag nach einer Anzeige wegen Kindesmisshandlung während des Betriebs einvernommen.

Die Frauen waren wegen Kindesmisshandlung angezeigt worden. Sofort wurden die Betreuerinnen der Unter-Dreijährigen einvernommen, das Magistrat Graz informiert.
Eltern sollen für die Betreuung alternative Aufbewahrungsstätten für die Kleinen angeboten werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen