Klugs Ministerium hat 556 Abos um 119.000 Euro

Bild: Helmut Graf

Wahre Leseratten dürften die Beamten des Verteidigungsministeriums sein: 556 Zeitungen und Zeitschriften hatte das Ministerium zuletzt abonniert, geht aus der Beantwortung einer Anfrage von FP-Wehrsprecher Mario Kunasek hervor.

Gesamtkosten: 119.000  pro Jahr – 214  pro Blatt. Was liest Minister Klugs Truppe? Klarerweise Heeresspezifisches wie "Airforces Monthly" oder die "Fliegerrevue Extra". Als Vorbereitung für Auslandseinsätze das Fachblatt "Tropenmedizin". Wegen Klugs Paten-Rottweiler Turbo dürfte "Der praktische Tierarzt" abonniert sein. Zur Entspannung gibt es die Illu "TV Media".

Ein "Danke" aus unserer Redaktion: Klug hat auch "Heute" abonniert. Das freilich gratis.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen