koda Superb Combi: Raumgleiter voll mit Hightech

Der koda Superb Combi beeindruckt nicht nur mit großzügigem Platzangebot, er bietet bei Bedarf auch eine reichhaltige Extraausstattung voller elektronischer Helfer und Entertainment.

Den koda Superb Combi gibt es in den Varianten "Active", "Ambition", "Style" und als Topversion "Laurin & Klement". Die Motorisierungen reichen von 125 bis 280 PS im Top-Benziner und werden auf Wunsch von einem elektronisch verstellbaren Fahrwerk unterstützt. Im Innenraum fehlt es einem mit Touch-Navi, Canton-Soundsystem oder auch Standheizung an nichts.

Ab 28.410 Euro beginnt der Einstieg, wer gerne 7-Gang- DSG, den mit 190 PS stärksten Diesel, und sicheren Allradantrieb an Bord hätte, liegt bei gerade einmal 42.810 Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen