Wie es ist, ein Profi-Gamer zu sein

Im Alter von 14 Jahren begann Koen Schobbers, "Trackmania" zu zocken. Bereits mit 15 hatte er seinen ersten Vertrag und verdiente Geld als Esportler.
Koen "KoenZ" Schobbers ist 26 Jahre alt und hat eine zehn Jahre lange Karriere als Esport-Profi hinter sich. Seinen ersten Vertrag hatte er schon mit 15 Jahren.

Alles begann mit dem Wunsch nach einem Gokart, doch das war einfach zu teuer. Daher bekam er eine PlayStation von seinem Vater – da konnte man ja auch Rennen fahren.

Auf dem PC entdeckte er schließlich das kostenlose Game "Trackmania" – und wurde sehr schnell sehr gut. Nach zwei Wochen trat "KoenZ" einem Amateur-Team bei, sechs Monate später folgte der erste Profi-Vertrag.

Heute verdient "KoenZ" sein Geld mit Berater-Tätigkeiten im Esport-Bereich.

Weil sozial mehr Spaß macht!

Heute Digital ist auch auf Facebook und Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

>>> facebook.com/heutedigital
>>> twitter.com/heutedigital
Was er über die Profi-Szene sagt, sehen Sie oben im Video.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Das Digital-Telegramm 2019

(red)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoGamesSpieleEsportE-Sport

CommentCreated with Sketch.Kommentieren