Kopiert Herzogin Kate hier Meghans Outfit?

Die Herzogin von Cambridge erschien jetzt bei einem Termin Essex in einem Look, der sehr dem ihrer Schwägerin ähnelt.
Während Prinz Harry und Herzogin Meghan durch Australien touren, kommen Prinz William und Herzogin Kate den Pflichttermine in der Heimat nach. Dabei sorgte Letztere jetzt für Aufsehen: Die Herzogin von Cambridge wählte für den Besuch des Royal Foundation's Coach Core Programm in Essex ein Outfit, das wir so ähnlich erst kürzlich an ihrer Schwägerin gesehen hatten.

Die 36-Jährige trug schwarze Röhrenjeans in Kombination mit einem schwarzen Rolkragenpullover, Ankle Boots und einem karierten Blazer des kanadischen Labels Smythe um 700 Euro.

Eine Kopie?



Herzogin Meghan hatte einen ähnlichen Look vor einigen Tagen bei einem Picknick im australischen Dubbo präsentiert: Die 37-Jährige strahlte in einer engen schwarzen Jeans und einem karierten Blazer aus der Hand ihrer guten Freundin Serena Williams. Einzig statt des schwarzen Rollkragenpullovers hatte die werdende Mama eine weiße Bluse gewählt.

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Bevor hier nun geurteilt wird, ist aber zu beachten, dass Herzogin Kate schon seit Jahren gerne auf enge Hosen und Blazer zurückgreift. Außerdem sind Karos nicht nur ein Briten-Ding, sondern gerade auch noch schwer angesagt.

Die schönsten Looks von Herzogin Meghan in Australien



(kiky)

Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
Fashion&BeautyModeHerzogin Catherine

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren