Wenn der Tesla fehlt: Abgehoben wie im "Bilderbuch"?

Rock-Band "Bilderbuch" sind die Aushängeschilder des österreichischen Pop. Passend dazu hat Frontmann Maurice Ernst da schon mal große Töne auf der Bühne parat.
Rock-Band "Bilderbuch" sind die Aushängeschilder des österreichischen Pop. Passend dazu hat Frontmann Maurice Ernst da schon mal große Töne auf der Bühne parat.(Bild: Andreas Tischler)
Ein bisschen Großspurigkeit gehört zum Rockstar-Image. Doch Bilderbuch-Frontmann Maurice kassierte beim Arena-Konzert jetzt bissige Fan-Kommentare.

Zwischen Wanda und Bilderbuch teilt sich die österreichische Indie-Pop-Szene derzeit auf, deren Hits schon mal in den Mainstream - wie "Ö3" - überschwappen. Damit kommen auch ausverkaufte Konzerte und gute bezahlte Platten-Deals ins Haus.

Bodenhaftung kann man sich allerdings nicht kaufen. Fehlt diese, kassiert man von den schlagfertigen Wiener Fans schon einmal Antworten. Und in diesem Fall veöffentlichte sie der bekannte Instagram-Account "Wiener Alltagspoet".

Argentinien-Trip aber keine Kohle für Tesla

Gehört es zu jedem Pop-Konzert dazu mit den Fans zu plaudern, um Stimmung zu machen und Sympathiepunkte zu machen, kann das allerdings auch zur Gratwanderung werden.

Dass es für ein rotes Cabrio, aber keinen Tesla gereicht hat, quittierten Fans mit "Kauf dir eine Jahreskarte", wie eine Instagram-Userin unter dem Posting des "Wiener Alltagspoeten" kommentierte. 

Und auch sonst war ein Resümee über die Corona-Zeit eher ein Griff in die Snob-Lade: "Wir hatten auch keine einfache Zeit, waren ein Monat in Argentinien und haben ein Album geschrieben", soll ein Konzert-Besucher mit, "Schee für euch, ich war zwei Jahre im Gemeindebau", in der Menge beantwortet haben.

Wenn vielleicht auch eine gewisse Selbstironie mit dabei war, dürfte das nicht von allen Konzertbesuchern so aufgefasst worden sein. 

Die Bilderbücher sind mit ihrem neuen Album "Gelb ist das Feld" aber weiterhin auf Erfolgskurs. Am 30. Juni 2022 spielen sie ihr letztes, ausverkauftes Konzert, der aktuellen Tour auf der Grazer Schloßbergbühne Kasematten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mia Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen