Kult-Band "Pur" trauert um ihren Schlagzeuger

Hartmut Engler verabschiedet sich
Hartmut Engler verabschiedet sichpicturedesk/imago Images
Martin Stoeck war jahrelang Mitglied der Band "Pur". Nun verstarb er im Alter von nur 57 Jahren an Krebs.

"Unser Vater Stoecki ist am Mittwoch in unseren Armen von uns gegangen", schreiben die Kinder des Musikers auf Facebook: "Er hinterlässt eine Lücke, die niemand zu füllen vermag". 

Zwischen 1995 bis 2015 saß Martin Stoeck am Schlagzeug von "Pur". Frontmann und Sänger der Band Hartmut

Emotionale Worte vom Sänger

Engler verabschiedet sich nun ebenfalls vom Mitglied: "Wir behalten dich, deine Lebensfreude und deine Gummibärchen in allerbester Erinnerung. Und jedes Fell, das du durchgetrommelt hast, hat uns auf der Bühne besser gemacht".

Mit nur 57 Jahren verstarb Stoeck an Krebs. Er wird im engsten Familienkreis beigesetzt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Musik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen