Kurz feiert sich und ein Jahr Türkis-Blau

In einer Großveranstaltung mit Unterstützern ließ ÖVP-Chef und Bundeskanzler Sebastian Kurz am Samstag das erste Jahr nach dem Wahlsieg Revue passieren.

Am Freitag gab ÖVP-Bundskanzler Sebastian Kurz noch der Schwesterpartei CSU in Bayern Schützenhilfe im Wahlkampf, am Samstag standen dann im Uniqa Tower vor Parteigenossen und Unterstützern die ersten 365 Tage seit dem Wahlsieg im vergangenen Jahr im Mittelpunkt.

Die ÖVP feierte in einer Großveranstaltung den Wahlsieg und die Regierungsvorhaben, die zusammen mit der FPÖ seitdem auf den Weg gebracht wurden. Die Bilanz präsentierte er vor zahlreichen, auch prominenten Unterstützern.

Kurz sprach bei seiner Rede etwa zu Maßnahmen im Bereich Bildung und Digitalisierung, den Plänen zur Steuerreform und dem tagesaktuellen Thema Pflege.

Die ganze Rede von Sebastian Kurz:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenPolitikÖVPSebastian Kurz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen