Landes-Chef macht Ansage zu "Corona-Weihnachten"

Thomas Stelzer im Interview mit "Heute"
Thomas Stelzer im Interview mit "Heute"fotokerschi.at
Die Corona-Infektionszahlen steigen – und die Sorgen werden größer. Wie werden wir heuer Weihnachten feiern? Das sagt LH Thomas Stelzer dazu.

Werden wir heuer wieder keine Christkindlmärkte haben? Wird Weihnachten wieder ein Fest im kleinsten Familienkreis?

Diese Fragen reichten wir an Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) weiter, der kommenden Freitag via Videokonferenz beim Corona-Gipfel mit Kanzler Schallenberg dabei sein wird. Er sagt auf die Frage …

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

…, ob Christkindlmärkte abgesagt werden müssen: "Aus heutiger Sicht können diese unter Schutzmaßnahmen grundsätzlich stattfinden. Die Lage kann sich aber auch schnell ändern. Letztlich liegt die Entscheidung aber auch bei den jeweiligen Gemeinden."

…, ob wir Weihnachten wieder im kleinsten Familienkreis feiern müssen: "Ich hoffe nicht. Aber wenn wir eines von Corona gelernt haben, dann dass wir Nichts ausschließen können.“

…, welche Maßnahmen ergriffen werden, damit die Spitäler nicht überlastet werden: "Die Gesundheit der Bevölkerung hat oberste Priorität. Deshalb haben wir auch proaktiv und vorausschauend zusätzliche Schutzmaßnahmen gesetzt. Es gilt die zusätzliche FFP2-Maskenpflicht in allen Geschäften und Kultureinrichtungen wie Museen und Bibliotheken, wir haben seit 1. November 3G am Arbeitsplatz und es kommt die 2G-Regelung in der Nachtgastronomie und bei größeren Veranstaltungen ab 8. November. Damit wollen wir einen weiteren harten Lockdown oder die Schließung von Bildungseinrichtungen verhindern."

…, welche weitere Impf-Anreize es geben wird:"Das Land OÖ verfügt bereits über ein breites, niederschwelliges und kostenloses Impfangebot. Man kann sich bei rund 900 Arztpraxen von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sowie 18 öffentlichen Impfstraßen, bei Pop-Up-Impfstellen und Impfbusse im ganzen Land impfen lassen. Dazu wird am 9. November eine anmeldefreie Impfaktion in mehr als 100 oö. Arztpraxen starten. Weiters haben wir gerade eine neue Impfkampagne gestartet, mit der wir bewusst jene Kreise ansprechen wollen, die noch zweifeln."

Nav-Account ab Time| Akt:
Thomas StelzerÖVPCorona-ImpfungCoronavirusOberösterreichWeihnachtenChristkindlmarkt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen