Landeschef enthüllt live im ORF Lockdown-Entscheidung

Der Lockdown in Österreich soll am 12. Dezember für Geimpfte enden.
Der Lockdown in Österreich soll am 12. Dezember für Geimpfte enden.Helmut Graf
Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) geht in der ORF-Pressestunde fix vom Ende des Lockdowns am 12. Dezember aus – zumindest für Geimpfte.

"Nach 21 Monaten Dauerkrise geht der Bevölkerung und den Unternehmen die Luft aus. Es ist jetzt Zeit, dass die Politik ihre Versprechen einhält und am 13. Dezember alle Branchen öffnet. Das ist dringend notwendig, damit langsam Weihnachtsstimmung einkehrt", stellt Wirtschaftsbund-Generalsekretär Kurt Egger unmissverständlich klar.

Und geht es nach dem Tiroler Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP), dann wird die Politik dieses Versprechen auch einhalten. In der ORF-Pressestunde am Sonntag hat der Landeschef nämlich gefordert, dass der Lockdown am 12. Dezember für geimpfte Personen enden müsse.

"Sonst haben wir Geimpfte auf der Straße"

Genau dieses Versprechen müsse man eben jetzt auch halten, denn "sonst haben wir die Geimpften auch noch auf der Straße", so Platter. Daneben fordert Platter auch eine Testpflicht für ungeimpfte Personen – und zwar ab Inkrafttreten der Impfpflicht.

Laut dem Tiroler Landesfürsten sei das Ende des Lockdowns am 12. Dezember (Sonntag) von der Regierungsspitze und den Landeshauptleuten auch schriftlich vereinbart worden. Dass das Versprechen nun auch eingehalten werde, sei für das Vertrauen in die Politik entscheidend.

Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter in der ORF-Pressestunde
Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter in der ORF-PressestundeORF/ Screenshot

Lockdown für Ungeimpfte geht weiter

In der ORF-Pressestunde stellte Platter dabei auch klar, dass nicht nur der Handel seine Türen ab dem 13. Dezember wieder öffnen soll. Auch Gastronomie, Hotellerie, Kultur und Sport sollen wieder aufsperren können. Dennoch ergänzte der Tiroler, dass es zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen geben werde.

Wie diese Maßnahmen genau aussehen, werde aber noch besprochen. Da die Situation in den Krankenhäusern weiterhin kritisch ist, war zuletzt auch darüber spekuliert worden, dass der Lockdown auch für Geimpfte über den 12. Dezember hinaus verlängert werden könnte. Fix ist zumindest, dass der Lockdown für Ungeimpfte weiterhin gilt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
PolitikCoronavirusGünther PlatterLockdownCorona-ImpfungÖVPORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen