Lebensgroßer Hulk um 22.000 Euro zu haben

Bald startet der neue Film "Avengers: Infinity War" in den Kinos. Im Netz boomen deshalb derzeit Marvel-Fan-Artikel. Und das teils unglaublich teuer.

Ein lebensechter Tony Stark kommt um 16.500 Euro zu Fans ins Wohnzimmer, eine drei Meter große Iron-Man-Statue gibt es um sagenhafte 25.000 Euro, ein auf tausend Stück limitierter Thor-Hammer wurde um "günstige" 350 Euro verkauft und ein lebensgroßer Hulk (2,50 Meter) ist ab 22.000 Euro zu haben. Nicht nur der Film "Avengers: Infinity War" schlägt Rekorde, auch die Fanartikel boomen auf der Flohmarkt-App Shpock.

"Avengers: Infinity War" startet am 26. April 2018 in den österreichischen Kinos. Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über nunmehr zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel Cinematic Universe umfasst, bringen die Marvel Studios mit "Avengers: Infinity War" den ultimativen und gewaltigsten Comic Movie Showdown aller Zeiten auf die Leinwand.

Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er in seiner größenwahnsinnigen Zerstörungswut dem Universum endgültig ein Ende setzt. Doch damit das gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMultimediaKinoMarvel ComicsInternet

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen