Leiche in Badesee bei Linz gefunden, Polizei ermittelt

Im Oedtersee in Traun bei Linz wurde eine männliche Leiche entdeckt.
Im Oedtersee in Traun bei Linz wurde eine männliche Leiche entdeckt.fotokerschi.at
Grausamer Fund am Mittwoch in der Früh im Oedtersee in Traun bei Linz. Zeugen sahen im Wasser eine Leiche treiben. Großeinsatz!

Wasserrettung, Notarzt, Polizei, Rotes Kreuz und drei Feuerwehren (FF Rutzing, FF Traun und eine Betriebsfeuerwehr) rasten sofort zum Einsatzort. Zeugen hatten gegen 7 Uhr früh einen reglosen Mann im Oedtersee entdeckt. 

Der Mann trieb in Ufernähe des beliebten Badesees bei Linz. 

Spurensicherung vor Ort

Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort, die Ärzte konnten aber nur den Tod des Mannes feststellen.

Die Polizei hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Laut ersten Informationen wird in alle Richtungen ermittelt, auch ein Team der Spurensicherung war vor Ort. Fremdverschulden wird nicht ausgeschlossen.

UPDATE (Dienstag 12.50 Uhr):

Laut Polizei deutet nach derzeitigem Kenntnisstand nichts auf Fremdverschulden hin. Es sollen keine Abwehrverletzungen oder blaue Flecken, die darauf hinweisen könnten, gefunden worden sein. Die Staatsanwaltschaft Linz hat aber die Obduktion der Leiche angeordnet, um die Todesursache des Mannes zu klären.

Der Mann soll zwischen 50 und 60 Jahre alt sein. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rep Time| Akt:
LeichenfundTraunPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen