Lenker (22) krachte gegen Baum

Bild: Kein Anbieter

Crash in Großrußbach (Korneuburg): Ein junger Fahrer (22) kam in der Nacht auf Samstag von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Baum Die Feuerwehr musste den Schwerverletzten aus dem Auto befreien. Er wurde ins Landesklinikum Mistelbach gebracht.

Ein Fahrer war mit seinem Pkw im Freilandgebiet von Richtung Großrußbach kommend in Fahrtrichtung Kleinebersdorf unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam der Lenker aus derzeit unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Mann im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Nachkommende Autolenker verständigten die Einsatzkräfte. Der Fahrzeuglenker musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Nach dessen Erstversorgung wurde der Mann in das Landesklinikum Mistelbach verbracht.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen