Unfall auf der A10

Lenker haut nach Crash auf Tauernautobahn einfach ab

Im Bereich der Auffahrt Ossiachersee ist es am Donnerstag auf der Tauernautobahn (A 10) zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde ein Mann (45) verletzt.

Andre Wilding
Lenker haut nach Crash auf Tauernautobahn einfach ab
Die Rettungskräfte waren rasch vor Ort.
Getty Images / iStock (Symbolbild)

Ein unbekannter Fahrzeuglenker mit einem polnischen Kleintransporter fuhr am Donnerstag gegen 20.45 Uhr auf der Tauernautobahn (A 10) im Bereich der Auffahrt Ossiachersee in Richtung Knoten Villach. Plötzlich bremste der Lenker sein Fahrzeug ab und wechselte die Fahrspur.

Ein nachkommender 52-jähriger Lenker aus dem Bezirk Villach konnte seinen Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Kleintransporter auf, wobei sich der Wagen in weiterer Folge überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Ein 45-jähriger Beifahrer im Pkw erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Positiver Alkotest

Der 52-jährigen Lenker blieb unverletzt. Ein Alkotest verlief positiv und ihm wurde der Führerschein abgenommen. Der Lenker des polnischen Kleintransporters brachte sein Fahrzeug nach dem Verkehrsunfall am Pannenstreifen zum Stillstand und flüchtete anschließend zu Fuß vom Unfallsort.

Der Mann konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndung bisher nicht aufgefunden werden. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Weitere Erhebungen der Polizei werden geführt.

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>23.04.2024: Dieser Milliardär brachte René Benko zu Fall.</strong> Ein Mittagessen mit Logistik-Milliardär Klaus-Michael Kühne war der Anfang vom Ende. Benko bettelte bei dem Deutschen, <a data-li-document-ref="120032711" href="https://www.heute.at/s/dieser-milliardaer-brachte-rene-benko-zu-fall-120032711">kassierte jedoch eine Abfuhr &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120032509" href="https://www.heute.at/s/beaengstigend-flieger-kreiste-stundenlang-ueber-wien-120032509"></a>
    23.04.2024: Dieser Milliardär brachte René Benko zu Fall. Ein Mittagessen mit Logistik-Milliardär Klaus-Michael Kühne war der Anfang vom Ende. Benko bettelte bei dem Deutschen, kassierte jedoch eine Abfuhr >>>
    "Heute"-Montage, Material APA-Picturedesk

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein 52-jähriger Fahrer fuhr auf der Tauernautobahn in Richtung Knoten Villach auf einen polnischen Kleintransporter auf, der plötzlich die Fahrspur wechselte und sich überschlug, wobei ein Beifahrer verletzt wurde
    • Trotz eines positiven Alkotests und des Totalschadens beider Fahrzeuge, konnte der polnische Fahrer, der zu Fuß floh, noch nicht gefunden werden
    wil
    Akt.