"Let's Dance"-Star bricht in Live-Show in Tränen aus

Luca Hänni und seine Freundin Christina
Luca Hänni und seine Freundin ChristinaTVNow screenshot
Große Emotionen bei der "Let's Dance Profi-Challenge": Nach dem Tanz mit Luca Hänni flossen bei Christina Luft die Tränen. Was war denn da los?

Für die "Let's Dance Profi-Challenge" durften Ex-"DSDS"-Sieger Luca Hänni und seine Freundin Christina Luft nochmal aufs Tanzparkett. Gemeinsam performten sie zu "Wo warst du" – ein Song, den Luca Hänni seiner Liebsten geschrieben hat. 

"Es war unglaublich"

Als die beiden sich am Ende des Tanzes in die Arme fallen, kann Christina ihre Gefühle nicht mehr unterdrücken: Sie bricht in Tränen aus. "Es sind nur Freudentränen", erklärt sie. Auch Luca ist sehr gerührt: "Es war unglaublich, wieder zusammen auf der Bühne zu stehen, auf diesem Parkett". Christina fügt noch hinzu: "Das bleibt uns jetzt unser Leben lang und wir sind dankbar, dass wir das machen durften und dass ihr dabei wart." 

Liebe am Arbeitsplatz

Die beiden hatten sich in der Tanzshow "Let's Dance" kennen und lieben gelernt. Aktuell sind sie auf der Suche nach einem gemeinsamen Häuschen. Süß!

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DSDS