Liebe Männer, würdet ihr die Pille nehmen?

Die Verhütungspille für den Mann rückt in greifbare Nähe. Aber würden die "Herren der Schöpfung" das Präparat auch annehmen?
Wie berichtet haben Forscher im Rahmen einer Studie eine Verhütungspille für den Mann getestet. Zwar berichteten einige Testpersonen von Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Kopfschmerzen und Akne, die Ergebnisse sind aber vielversprechend. Das Präparat schränkt die Produktion von Spermien ein, ohne die Libido zu vermindern.



Die Pille zählt nach wie vor zu den Spitzenreitern bei der Empfängnisverhütung. Ein Präparat für Männer würde die Verantwortung bei dieser Art der Verhütung zwischen Mann und Frau angleichen. Wir wollen an dieser Stelle von den Männern in der "Heute"-Community wissen: Würdest du die Pille nehmen? Warum (nicht)?

Und: Liebe Frauen, was haltet Ihr von der "Pille für den Mann"? Schreibt einen Kommentar und diskutiert mit! (cty)



CommentCreated with Sketch.17 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

TimeCreated with Sketch.; Akt:
Leser-ReporterCommunitySexualitätVerhütung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema