Liebes-Aus! Kendall Jenner heimlich wieder Single

Kendall Jenner und Devin Booker sind kein Paar mehr.
Kendall Jenner und Devin Booker sind kein Paar mehr.IMAGO/ZUMA Wire
Das Traumpaar hat sich getrennt! Kendall Jenner und NBA-Star Devin Booker sind nicht mehr zusammen. Sie hielten das Liebes-Aus geheim.

Supermodel Kendall Jenner ist wieder Single. Still und heimlich hat sich die Tochter von Kris und Caitlyn Jenner von NBA-Spieler Devin Booker von den Phoenix Suns getrennt.

Der Sprössling aus dem Kardashian-Clan zählt mit 263 Millionen Instagram-Followern zu den größten Persönlichkeiten ihrer Generation. Dennoch ist es der 27-Jährigen gelungen, die Trennung mit ihrem, in den USA ebenso bekannten und beliebten, Ex-Partner zu verheimlichen.

Am Montag platzt die Promi-Bombe: Nach mehr als zwei Jahren Beziehung, unterbrochen durch kurze Krisen und Pausen, soll nun endgültig Schluss sein. "People" berichtet in Übersee, dass sich die beiden wegen ihrer jeweils vollen Terminkalender auseinandergelebt hätten. Beide Stars eilen von Termin zu Termin - daneben blieb anscheinend zu wenig Zeit für Privates. 

Die Trennung sei wohl im Guten erfolgt, eine Freundschaft bleibe erhalten, heißt es weiter.

Es ist nicht die erste A-Promi-Trennung, die Amerika dieser Tage bewegt. Wie bei Jenner und Booker soll es auch zwischen Pop-Gigant Harry Styles und Hollywood-Größe Olivia Wilde aus sein. Kürzlich kam es zwischen Jenners Halbschwester Kim Kardashian und Freund Pete Davidson zur Trennung.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account sek Time| Akt:
Sportmix

ThemaWeiterlesen