Like A Virgin? SIE soll Madonna im neuen Biopic spielen

Die Ähnlichkeit ist verblüffend: Madonna (rechts, anno 1990) und Julia Garner (links)
Die Ähnlichkeit ist verblüffend: Madonna (rechts, anno 1990) und Julia Garner (links)picturedesk.com
Das Leben von Pop-Superstar Madonna soll verfilmt werden. Nun gibt es auch erste heiße Gerüchte, wer in dem Biopic die Hauptrolle übernehmen könnte.

Die US-Schauspielerin Julia Garner (26), den meisten aus der Netflix-Serie "Ozark" bekannt, soll die "Queen of Pop" in der geplanten Biografie verkörpern. Erste Hinweise dazu streute Madonna selbst.

Verblüffende Ähnlichkeit

Denn nicht nur die 62-jährige Pop-Ikone ("Like A Virgin", "Vogue") folgt neuerdings Garner auf Instagram, sondern auch Madonnas langjähriger Manager Guy Oseary, wie die britische "Sun" erfuhr, was zu weiteren Spekulationen führte.

Immerhin hat die 26-jährige Emy-Gewinnerin mit ihren kurzen, lockigen, blonden Haaren und der zierlichen Figur eine verblüffende Ähnlichkeit mit der jüngeren Madonna (siehe Fotos).

In der vergangenen Woche gab die Pop-Ikone bekannt, dass sie einen Casting Director brauche, als sie darüber sprach, wer sie im Film spielen würde. Außerdem veröffentlichte Madonna ein Video, in welchem sie sich mit der Autorin und Oscar-Preisträgerin Diablo Cody (42, "Juno") unterhält.

Cody macht sich Notizen am Laptop, Madonna erzählt über ihr legendäres Kegel-Bustier-Outfit von Jean Paul Gaultier (siehe Video unten). Auf dem Tisch vor den beiden liegen etliche Notizbücher, Fotos und Unterlagen. Dazu schreibt Madonna: "Was tun bei mehreren Verletzungen? Ein Drehbuch schreiben mit Diablo Cody über..." Ein Biopic? Ein Musical a la "Mamma Mia"? Die "Queen Of Pop" ist immer noch für Überraschungen gut...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
MadonnaFilmJean Paul GaultierJean-Paul GaultierPopNetflix

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen