"Live is Life!" Maradona-Fans trauern mit Austro-Hit

Diego Maradona hier gegen den heutigen Bayern-Trainer Hansi Flick
Diego Maradona hier gegen den heutigen Bayern-Trainer Hansi Flickimago images
"Live is Life!" Der Welthit der österreichischen Band Opus ist seit 1985 ein Ohrwurm - und ist seit 1989 auch mit Diego Maradona verbunden.

München, 1989 - Napoli ist zu Gast im alten Olympiastadion, es geht um den Einzug ins Finale des UEFA-Pokals. Die Italiener setzten sich am Ende mit 4:2 im Gesamtscore gegen die Bayern durch. Vor dem großen Showdown zeigte Maradona seine Kunststücke beim Aufwärmen.

Unglaubliches Ballgefühl, Rhythmus in den Hüften - im Hintergrund läuft "Live is Life!" Der Song scheint Maradona sichtlich zu gefallen, er tänzelt über den Rasen, klatscht mit, singt sogar "Na Na Nanana."

Seit dem Tod der Fußball-Ikone am Mittwoch schießen auch die Klickzahlen von diversen Opus-Videos auf Youtube in die Höhe. Die Fans des Argentiniers sorgen mit hunderttausenden "RIP Diego"-Kommentaren für einen Höhenflug.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen