Lugner im Glück: "Simone wird zu mir ziehen!"

Richard Lugner und seine Freundin Simone "Bienchen" sind sehr glücklich. 
Richard Lugner und seine Freundin Simone "Bienchen" sind sehr glücklich. privat
Jetzt macht Mörtel Nägel mit Köpfen. Noch in diesem Jahr soll "Bienchen" zu ihm nach Wien ziehen! 

Gleich beim ersten Date im Frühjahr fand Richard Lugner Gefallen an Simone Reiländer. "Ich hab sie damals zu mir ins Haus eingeladen, weil ja die Lokale wegen Corona noch zu hatten", grinst er im Gespräch mit "Heute". Auch Simone, die er mittlerweile liebevoll "Bienchen" nennt, erinnert sich gut. "Er war charmant und ich fand es gut, dass er so viel redet", muss sie rückblickend lachen. 

Nun, ein paar Monate später schweben die beide, trotz Startschwierigkeiten,  tatsächlich im Glück. "Es ist mir ernst mit Richard", so die stellvertretende Baumarkt-Filialleiterin. "Ich habe ihn auch vermisst, als er jetzt für seine Show drehen war und anfangs habe ich so wenig von ihm gehört, das hat mich richtig verunsichert", gesteht die Blondine. "Aber zum Glück hatte er nur Probleme mit dem Internet." Und auch der Baumeister ist von seiner Dauerbegleiterin angetan: "Ich schätze sehr an ihr, dass sie fleißig ist und natürlich finde ich sie fesch", strahlt er wie ein Teenager. 

Der nächste Schritt ist für Mörtel daher klar: "Simone wird demnächst nach Wien ziehen." Genauer gesagt: "Zu mir ins Haus." Geplant ist der Umzug schon für September oder Oktober. "Wir wollen es langsam angehen!" Langsam? Also wir finden, der 88-Jährige und die 39-Jährige stehen doch eher auf dem Gaspedal! 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pre, cor Time| Akt:
Richard LugnerLiebe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen