Mama schiebt Klima-Aktivisten mit dem Auto weg

Frau droht: "Dann fahre ich euch nieder"...
Frau droht: "Dann fahre ich euch nieder"...KC
Klima-Aktivisten legen derzeit den britischen Verkehr lahm. Nun riss einer Mutter der Geduldsfaden: Sie rammte mehrere Demonstranten mit ihrem Auto.

In Großbritannien heizt sich der Konflikt zwischen Umweltschützern und Autofahrern immer mehr auf. Nahe Thurrock (GB) legten Aktivisten von "Insulate Britain" zum 13. Mal innerhalb von vier Wochen per Sitzstreik den Verkehr lahm. Die Demonstranten fordern wegen der stark gestiegenen Energiepreise die flächendeckende Wärmeisolierung von Häusern.

…die Aktivisten bleiben aber trotzdem sitzen.
…die Aktivisten bleiben aber trotzdem sitzen.KC

Dann passiert das, alles auf Handyvideos festgehalten: Einer Autofahrerin im schwarzen Range Rover sind die Anliegen der Aktivisten herzlich wurscht. Sie steigt wütend aus, brüllt die Demonstranten an, den Weg frei zu machen. Sie wolle ihr Kind in die Schule bringen. Weil sie auf taube Ohren stößt, klettert die Frau in ihren Wagen zurück, gibt Gas und schiebt die Demonstranten mit dem Auto vorwärts. Zum Glück wurde keine(r) verletzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GroßbritannienDemonstrationKlimaWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen