Mann bestellt Sportwagen für 30.000 $ und kriegt DAS

Der Auto-Blogger konnte seinen Augen kaum trauen.
Der Auto-Blogger konnte seinen Augen kaum trauen.Glomex
YouTuber "The Inja" bestellte für 30.000 Dollar einen Sportwagen aus China! Bei der Abholung merkte er dann aber, dass irgendetwas nicht stimmt.

Ein US-amerikanischer Auto-Blogger hat sich im Internet einen Elektro-Sportwagen für 30.000 Dollar aus China bestellt. Bei der Abholung seines neuen "Flitzers" konnte er seinen Augen dann kaum trauen, denn das Fahrzeug, das er bekam, war alles andere als sportlich.

In der Kiste steckte nämlich nicht ein eleganter Sportwagen, sondern ein Mini-Auto, das jeden Smart riesig erscheinen lässt. Der Auto-Fan filmte die Abholung des Wagens und stellte die Aufnahme ins Internet. Seitdem dreht das Video im Netz seine Runden und hat bereits über 900.000 Aufrufe.

YouTube-Star "The Inja" war über das gelieferte Auto zu Beginn natürlich alles andere als begeistert. Aufgrund der zahlreichen Beschwerden seiner Fans hat der Auto-Blogger aber das Geld bereits erstattet bekommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorYouTubeAuto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen