Auch Marcel Hirscher landet jetzt auf großer Leinwand

Ski-Star Marcel Hirscher ließ sich portraitieren und präsentierte das Werk vor Kurzem. Ein Teil des Bildes wird bald für Licht ins Dunkel versteigert.

Zwei Jahre nach Karriereende "carved" die Österreichische Skilegende bereits auf die große Leinwand – besser gesagt auf zwei Leinwände. Noch gibt es keinen Kinofilm über Hirscher, das ist nur bei Franz Klammer aktuell der Fall. Denn der 32-jährige Salzburger ließ sich "nur" vom Grazer Künstler Tom Lohner mit Pinsel und Farbe verewigen. Das abstrakte Kunstwerk besteht aus zwei Einzelbildern und sei "das persönlichste Porträt, das je von mir angefertigt wurde", sagte Hirscher bei der Präsentation.

Marcel Hirscher auf der Leinwand

Es zeigt den Ex-Skifahrer in dynamischer Rennpose, jedoch mit einer Vielzahl an ganz persönlichen Botschaften – wie einen Hirsch – die der Künstler Tom Lohner in seinem unvergleichlichen Stil in das Gemälde eingearbeitet hat. So findet sich im Kunstwerk zum Beispiel der sogenannte Hirscher-Code "67 - 12 - 8 - 7 - 2", der für seine Erfolge steht (67 Weltcupsiege, 12 kleine Kristallkugeln, 8 Gesamtweltcup-Siege in Folge, 7 WM-Titel, 2 olympische Goldmedaillen).

Auch sein vor dem Start stets innerlich vorgesagter Motivationsspruch "Run Baby Run" ist abgebildet. und Hirschers Ski, die dunkle Schlieren ziehen sollen für die schwarze Energie stehen, die der Sportler in seiner Karriere stets verbrannt hätte.

Versteigerung live im ORF für Licht ins Dunkel

Vergangenen Freitag wurde das fertige und das noch unfertige zweite Bild in der Bakerhouse Gallery in Graz enthüllt. Den fertigen Teil des Gemäldes (200 mal 150 Zentimeter) stellt Marcel Hirscher für Licht ins Dunkel zur Verfügung. Die Versteigerung wird am 12. Dezember in der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" ab 18 Uhr live übertragen. Der zweite Teil des Gemäldes bekommt einen besonderen Platz in Hirschers Haus, hieß es.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ct Time| Akt:
HirschMarcel HirscherORFKunstSzene

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen