Marianne Rosenberg: Die Diva meldet sich zurück!

Marianne Rosenberg meldet sich bei Florian Silbereisens "Schlagerboom" mit neuer Single zurück
Marianne Rosenberg meldet sich bei Florian Silbereisens "Schlagerboom" mit neuer Single zurückSandra Ludewig
Beim "Schlagerboom" stellt Schlager-Ikone Marianne Rosenberg am Samstag ihr neues Album vor. Der Titel könnte kaum passender sein.

Nach dem sensationellen Erfolg ihres Jubiläumsalbums "Im Namen der Liebe", mit dem sie im Vorjahr Platz 1 der Charts in Deutschland belegen konnte, beginnt Marianne Rosenberg das nächste Kapitel mit noch mehr Power. Mit der elektrisierenden ersten Single "So kannst Du nicht gehn" kündigt sie ihr neues Album "Diva" an. Wie passend!

Neustart mit einem 44 Jahre alten Hit

Mit der Version von Thelma Houston "Don’t Leave Me This Way" landete die junge Disco-Queen aus Mississippi Anfang 1977 ihren größten Hit. Auch in Deutschland direkt in den Top-5, begleitet und bewegt diese Hymne die Berlinerin schon seit vielen Jahren, weshalb sie ihre Neuinterpretation nun zum ersten Vorboten ihres neuen Albums gemacht hat.

Am Samstagabend (ORF, 20:15 Uhr) stellt die 66-Jährige ihren neuen alten Song erstmals live bei Florian Silbereisenvor. Ihre Fans sind ob des "Schlagerboooms" schon völlig aus dem Häuschen.

Von ihr persönlich ins Deutsche übertragen, aufgenommen in den legendären Hansa-Studios, beginnt damit eine spannende Zeitreise zu den musikalischen Ikonen und Vorbildern, vor denen sich "die Rosenberg" verneigt. Top aktuelle Sounds und klassische Disco-Elemente, dazu Mariannes unverkennbare Stimme - eine explosive Mischung, ideal für den Neustart nach vielen Monaten des Stillstands und der pandemie-bedingten Zurückgezogenheit. 

Verneigung vor Gloria Gaynor, Diana Ross & Co.

War ihre Liebe zur Disco-Soul–Ära, die schon immer bei ihren ikonischen Hits wie "Er gehört zu mir", "Lieder der Nacht" oder auch "Marleen" zu hören, verneigt sie sich auf dem Anfang 2022 erscheinenden neuen Album "Diva“ vor den großen Sängerinnen und große Songs jener Tage: Diana Ross, Gloria Gaynor, Grace Jones & Co. – sie waren auf den Postern in ihrem Jugendzimmer zu sehen, sie waren und sind der Soundtrack für zahllose Partys – und auf Deutsch tragen sie auch ganz klar Rosenbergs Handschrift.

P.S. Dass auch der 66-Jährigen vielerorts nachgesagt wird, sie sei - in allen Facetten - eine Diva, macht den neuen Albumtitel gleich doppelt passend.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerMarianne RosenbergAlbumFlorian SilbereisenTVORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen