Meghan ist die wichtigste Fashion-Influencerin

Bild: Reuters
Die Betreiber der Mode-Suchmaschine Lyst haben die zehn Stars ermittelt, die 2019 weltweit am meisten Einfluss auf die Mode genommen haben. Meghan ist auf Platz eins.
Für den jährlichen Moderückblick "Year in Fashion" analysieren die Betreiber des Mode-Portals Lyst.com riesige Datenmengen. 104 Millionen Suchanfragen flossen in die Erhebung ein, 12.000 Online-Shops wurden berücksichtigt.

Daraus leiten die Verfasser der Erhebung unter anderem die beliebtesten Fashion-Pieces, neue Trends im Einkaufsverhalten oder die einflussreichsten Mode-Vorbilder ab.

Bei letzterer Kategorie belegt dieses Jahr Herzogin Meghan (38) Platz eins: Ihre Outfits haben durchschnittlich einen Zuwachs von 216 Prozent bei Suchanfragen nach ähnlichen Artikeln entfacht. Damit stößt sie Reality-TV-Star und Unternehmerin Kylie Jenner (22) vom Thron, die 2018 Platz eins belegte – und nun auf Platz sieben gerutscht ist.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Erstmals ist ein Mitglied einer K-Pop-Band auf der Liste

Mit Lisa (22) von der K-Pop-Band Blackpink schaffte es zudem erstmals eine Südkoreanerin in das Ranking. Auch drei Männer haben es auf die Liste geschafft – wer, erfährst du in der Bildstrecke oben.

Und übrigens: Das Bedürfnis nach Nachhaltigkeit macht auch bei der Mode nicht Halt. Wie die Erhebung von Lyst.com zeigt, wurde 2019 75 Prozent häufiger nach nachhaltiger Mode gesucht als im Vorjahr.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. 20min TimeCreated with Sketch.| Akt:

CommentCreated with Sketch.Kommentieren