Meghans erster royaler Termin mit Prinz Harry

Zahlreiche Fans haben Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle in Nottingham empfangen.
Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt gegeben, dass Prinz Harry und Meghan Markle sich verlobt haben. Jetzt wurden die beiden vor ihrem ersten, offiziellen Termin in Nottingham gesichtet. Dort wurden sie von zahlreichen Fans empfangen.

1. Termin: AIDS-Hilfe in Nottingham

Am Welt-Aids-Tag besuchen die beiden zwei verschiedene Einrichtungen in Nottingham. Zuerst steht eine Zweigstelle des Terrence Higgins Trust am Programm. Dort treffen sie, wo sie Vertreter unterschiedlicher Organisationen, die Menschen unterstützen, die an HIV/Aids erkrankt sind.

2. Termin: Schule in Nottingham

Danach besuchen sie eine Schule der Nottingham Academy am Programm. Dort sprechen sie mit Mitarbeitern und Mentoren über sogenannte "Full Effect"-Programm. Es wird darüber diskutiert, wie man es verhindert, dass Jugendliche und Kinder kriminell werden.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. HIER erfahren Sie mehr über die Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle.

(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
PeopleRoyalsHary Prinz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen