Mehr als die Hälfte denkt beim Sex an Andere

Bild: Fotolia

Fantasie im Bett ist super für das Sexleben. Aber wie schaut es aus, wenn der Partner, mit dem man zugegen ist, in der Fantasie gar nicht vorkommt? Mehr als die Hälfte konzentriert sich nämlich nicht auf den Bettgenossen, sondern hängt erotischen Fantasien nach, wie eine Umfrage des Casual Datingportals Secret.at ergab.

ergab.

.

Die häufigsten Sex-Fantasien:


Sex mit Fremden

Dass sie sich vollkommen hingibt
Die
Dominanter Partner/dominante Partnerin


Erotische Tagträume sind sehr verbreitet. Knapp ein Drittel gibt sich ihnen täglich hin. 21 Prozent hängen ihnen sogar mehrmals am Tag nach. Bei 27 Prozent ist es immerhin noch mehrmals in der Woche. Bei den Männern drehen sich die Sex-Fantasien hauptsächlich um die Gespielin - egal ob Fremde, Bekannte oder Prominente. Bei den Damen stehen eher sie selbst im Mittelpunkt.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen