Meterhohe Flammen! Lederfabrik steht in Vollbrand

In Mattighofen steht eine Lederfabrik in Flammen.
In Mattighofen steht eine Lederfabrik in Flammen.Daniel Scharinger/Hirscher
In Mattighofen steht derzeit die ehemalige Lederfabrik in Brand. Sieben Feuerwehren sind derzeit vor Ort.

Meterhohe Flammen und schwarze Rauchwolken dringen aktuell aus den Fenstern im zweiten Stock der ehemaligen Lederfabrik in Mattighofen (Bez. Braunau). Um 13.10 Uhr erfolgte die Alarmierung bei den Einsatzkräften.

Aktuell stehen die Feuerwehren Mattighofen, Furth, Munderfing, Pfaffstätt, Schalchen, Stallhofen und Unterlochen im Einsatz. Die Straßen rund um das Gebäude wurden abgesperrt. Die Bewohner der umliegenden Häuser wurden wegen der starken Rauchentwicklung angehalten, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Die genaue Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt. "Wir haben den Brand soweit unter Kontrolle. Ein größerer Abteil haben wir noch vor uns. Ich schätze in zwei Stunden können wir Brand aus vermelden", so Einsatzleiter Roman Vorreiter von der Feuerwehr Mattighofen kurz vor 17 Uhr zu "Heute".

Laut ersten Informationen dürften sich in der ehemaligen Lederfabrik vermietete Lagerräume befinden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mip Time| Akt:
MattighofenBrandFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen