Milka und Co.: Mineralöl in Vollmilchschokolade

Bild: zVg
Beim Öko-Test gibt es bei fast allen getesteten Schokoladen ein mangelhaftes Urteil. Nur zwei Sorten sind zu empfehlen.
Öko-Test hat 25 Milchschokoladesorten getestet. Das Ergebnis ist wenig geschmackvoll. Nur zwei davon sind zu empfehlen. Ein ernüchterndes Urteil für Milka, Lindt und andere Hersteller.

Im Test wurde auf Mineralöl, krebsverdächtiges Acrylamid, Cadmium, Nickel und Salmonellen untersucht sowie überprüft, ob der Kakaogehalt richtig angegeben ist und ob eine Rückverfolgung der Produktion vollständig möglich ist.

Schadstoffe und intransparente Kakaoproduktion

Mineralöl und schlechte Arbeitsbedingungen sind die Hauptkritikpunkte. Die meisten getesteten Schokoladen sind mit Schadstoffen belastet, nur wenige sind empfehlenswert. Kritikpunkte sind vor allem Mineralöl-Rückstände und intransparente Kakaoproduktion.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Sieben Produkte sind "mangelhaft" oder "ungenügend"

Sieben Produkte wurden mit "mangelhaft" oder "ungenügend" beurteilt. Das höchste Mineralölgehalt wurde bei der "DM Bio Vollmilch Schokolade" und "Hachez Dunkle Vollmilch" gemessen. Gerade die teure Hachez-Schokolade schneidet besonders schlecht ab. Nur zwei Sorten wurden mit der Note "gut" bewertet. Choceur Alpenmilch als auch Lindt Vollmilch aus Alpenvollmilch waren unter den besten Ergebnissen

Milka und Lindt: "mangelhaft" bei Öko-Test

Milka Alpenmilch schneidet geschmacklich gut ab, enthält aber viele Mineralöl-Rückstände und Aroma. Außerdem hat das Unternehmen keine Rückverfolgung vorgelegt und Angaben zu Mindeststandards gemacht.

Lindt Alpenvollmilch überzeugt ebenfalls lediglich auf geschmacklicher Ebene. Stark erhöhte Mineralöl-Gehalte, Aroma und keine vollständigen Nachweise bei der Lieferkette stellen auch der beliebten Schokolade das Urteil "mangelhaft" aus.

Nur Geschmackstest fällt positiv aus

Nur drei von 25 Herstellern legten die Lieferkette bis zum Bauern vor. In vielen Fällen wissen selbst die Hersteller nicht, wo der Kakao herkommt.

Lediglich das Urteil der Verkoster im Geschmackstest fällt durchaus positiv aus. Auch günstige Sorten überzeugen und schmecken gelegentlich sogar deutlich besser

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Genuss

CommentCreated with Sketch.Kommentieren