Missglücktes Überholmanöver – Motorradfahrer (52) tot

Bei einem Überholmanöver im Bezirk Linz-Land ist ein 52-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden.
Bei einem Überholmanöver im Bezirk Linz-Land ist ein 52-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden.Fotokerschi.at
Bei einem Überholmanöver im Bezirk Linz-Land ist ein 52-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Der Mann geriet auf das Fahrbahnbankett.

Der Linzer war mit seinem Motorrad gegen 12 Uhr im Gemeindegebiet von Hofkirchen im Traunkreis auf der L564 Wolferner Straße in Richtung Steyr unterwegs. Als er einen Pkw zu überholen versuchte, geriet er links auf das Fahrbahnbankett, und wurde in den Straßengraben und dann weiter in ein angrenzendes Feld geschleudert.

Der 52-Jährige geriet mit seinem Motorrad aufs Bankett.
Der 52-Jährige geriet mit seinem Motorrad aufs Bankett.laumat.at / Matthias Lauber

Zeugen begannen sofort mit der Reanimation des Mannes, die danach vom Notarzt übernommen wurde. Doch der 52-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
OberösterreichHofkirchen im TraunkreisSteyrLinz-LandVerkehrsunfallPolizeiPolizeieinsatzMotorrad

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen