Mit 42 Jahren – "American Pie"-Star ist erstmals Mama

US-Schauspielerin Mena Suvari ist zum ersten Mal Mutter geworden.
US-Schauspielerin Mena Suvari ist zum ersten Mal Mutter geworden.
Photo Press Service
Mena Suvari hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Die Schauspielerin kann ihr Glück noch immer nicht fassen und spricht von einem "absoluten Wunder".

Hollywood-Star Mena Suvari (42) fiel dem Kinopublikum erstmals Ende der 90er-Jahre auf, als sie in der Satire "American Beauty" als verführerische Cheerleader-Lolita ihren Nachbarn um den Verstand brachte. Ihren Sexappeal ließ die Schauspielerin auch in ihren darauffolgenden Filmen spielen und wickelte in der Teenie-Komödie "American Pie" den Football-Held Oz (Chris Klein) erfolgreich um den Finger.

Kindersegen in dritter Ehe

Privat musste die US-Darstellerin aber erst in ihrer dritten Ehe ankommen, bis sich schließlich auch Kindersegen einstellte. Seit 2018 ist Suvari mit Michael Hope verheiratet, nun ist das Promi-Paar zu dritt. Ihr erstes gemeinsames Kind trägt den Namen Christoph Alexander und ist für seine Mutter nicht nur "eine riesige Überraschung", sondern vielmehr auch "ein absolutes Wunder".

Denn nicht anders bezeichnete Suvari ihre Schwangerschaft, als sie dem US-Magazin "People" im letzten Jahr die Babynews verriet. "Baby und Mutter geht es wunderbar", bestätigte auch Suvaris Presseteam der Zeitschrift zu Beginn des Wochenendes, unmittelbar nach der Geburt des Promi-Nachwuches.

* * * Noch mehr Schnappschüsse aus der Welt der Stars & Promis gibt es in unserer FOTO-SHOW * * *

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen