Mit diesen 6 Tipps reisen Sie nachhaltiger

Auch wenn Reisen an sich leider nicht unbedingt ökologisch ist, geht Ferien machen auch umweltbewusst.
Es ist möglich ökologisch zu reisen und sich ein wenig zurückzunehmen, ohne sich gleich zu sehr einzuschränken.



Für den ökologischen Fußabdruck gibt es nichts Schlimmeres als Fliegen. Der CO2-Austoß einer Flugreise nach New York und zurück entspricht sieben Wintern ökologisch Heizen oder fast zwei Jahren vegetarisch Essen. Das Auto schneidet viel besser ab, der Flug zum Big Apple belastet das Klima stärker als ein Jahr Autofahren. Zugreisen sind mit Abstand am ökologischsten. Fazit: Fliegen soll ein seltener Höhepunkt sein, den man umso bewusster und für längere Reisen auskostet.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. friday TimeCreated with Sketch.| Akt:
ReisenTippsNachhaltigkeit

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren