Mit Transporter in Fluss: Lenker rettet sich auf Dach

Transporter fiel in Fluss, Lenker rettete sich aufs Dach. Die Feuerwehr Windischgarsten sicherte das Fahrzeug, um es bergen zu können.
Transporter fiel in Fluss, Lenker rettete sich aufs Dach. Die Feuerwehr Windischgarsten sicherte das Fahrzeug, um es bergen zu können.Matthias Lauber
Der Lenker eines Transporters kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab, landete in der Teichl (OÖ). Er konnte sich aufs Dach retten.

Spektakulärer Unfall Mittwochfrüh in Roßleithen (Bez. Kirchdorf/Krems): Der Lenker eines weißen Mercedes-Transporters kam von der Pyhrnpass Straße ab, fuhr über einen abfallenden Feldweg, querte eine Nebenstraße und stürzte, nachdem er einen Baum touchiert hatte, in die daruntergelegene Teichl.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Zum Glück führt der Fluss aktuell kein Hochwasser mehr.

Der Lenker kletterte über das geöffnete Fenster aufs Dach des Transporters, konnte sich so retten. Per Handy alarmierte er die Feuerwehr Windischgarsten.

Die Helfer konnten über eine Leiter zum Fahrzeug gelangen, sicherten den Transporter ab. Mit einem Kran konnte der Mercedes schließlich geborgen werden.

Nav-Account ab Time| Akt:
UnfallFeuerwehrFeuerwehreinsatzOberösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen