Motorrad crasht gegen Pkw - Schwerverletzter

Ein schlimmes Ende hat am Freitag ein Verkehrsunfall in Wien-Favoriten für einen Motorradfahrer genommen: Nach einem Crash mit einem Pkw dürfte der Biker schwere Verletzungen davongetragen haben, wie Leserreporter Marijo Blazevic beobachtete.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.00 Uhr. Der Motorradfahrer krachte an der Ecke Columbusgasse/Landgutgasse mit dem Auto zusammen. Die alarmierten Einsatzkräfte trafen schnell am Unfallort ein. Neben einem Rettungsfahrzeug waren auch zwei Polizeiwagen darunter.

Der Biker scheint schwer verletzt worden sein, denn auf einer angrenzenden Freifläche landete kurz darauf ein Notarzthubschrauber. "Der Heli dürfte aber nur zur Sicherheit gelandet sein, denn der Verletzte wurde mit der Rettung abtransportiert", wie unser Leserreporter weiter erzählte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen