Motorrad frontal gegen Lkw: Frau (52) tot

Tödlicher Motorradunfall bei Mauerkirchen
Tödlicher Motorradunfall bei MauerkirchenPressefoto Scharinger / Daniel Scharinger
Unfalldrama Dienstag bei Braunau (OÖ): Ein Motorradfahrer (47) krachte frontal gegen einen Lkw. Die Mitfahrerin, seine Gattin (52), starb.

Der tödliche Unfall passierte auf der B142 nahe Mauerkirchen (Bez. Braunau). Laut Polizeibericht war ein Motorradfahrer (47) aus dem Bezirk Braunau mit seinem Motorrad in einer Kurve ins Schleudern geraten, nach rechts gekippt und auf die Gegenfahrbahn geschlittert. Dort krachte der Biker, der zusammen mit seiner Gattin (52) unterwegs war, frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw eines 58-jährigen Salzburgers.

Für die Frau, die auf dem Sozius saß, kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Ihr Ehemann blieb mit lebensgefährlichen Verletzungen auf der Fahrbahn liegen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er ins Landeskrankenhaus nach Salzburg geflogen.

Der Tank des Lkw wurde durch den Anprall so stark beschädigt, dass etwa 300 Liter Diesel austraten und teilweise im angrenzenden Erdreich versickerten. Dies hatte laut Polizei eine Ausbaggerung der betroffenen Stelle zur Folge.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ab Time| Akt:
UnfallMotorrad

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen