Nach Barbaras Kündigung: "Käfer" bietet ihr Job an

Barbara (ganz links) wurde von ihrer Chefin wegen diesem Foto entlassen!
Barbara (ganz links) wurde von ihrer Chefin wegen diesem Foto entlassen!zVg
Frauenpower! "Käfer" Sonja will der jobsuchenden Barbara nun tatkräftig unter die Arme greifen.

Der Schock sitzt noch immer tief: wegen dem werbewirksamen Oben-Ohne-Foto für die Kroatien-Reise von Richard Lugner und seinen Seepferdchen flatterte per SMS die Kündigungfür die "schöne Barbara" herein. "Meine Chefin hat mir mitgeteilt, dass ich nicht mehr kommen muss", erzählt die Blondine im Gespräch mit "Heute" unter Tränen. 

Die Kündigung ist natürlich auch ein großes Thema gestern Abend in der Lugner City. Mörtel hat, neben Freundin Simone "Bienchen", alle Urlaubsbegleiterinnen ins Kino geladen, um die erste Folge von "Die Lugners – Loveboat" (Donnerstag, 20.15 Uhr, ATV) gemeinsam auf der großen Leinwand zu bewundern. 

Doch Hilfe aus den eigenen Reihen kündigt sich an: Sonja "Käfer" Schönanger möchte Barbara eine neue Stelle verschaffen – in ihrem Geschäft "Palazzo Schuhe". "Natürlich muss ich zuerst schauen, wie sich die Situation mit Corona entwickelt. Aber wenn es irgendwie geht und Barbara meint, sie ist dem Job gewachsen, dann würde ich es gerne mit ihr probieren", so "Käfer". Und was sagt die "schöne Barbara" dazu? "Ich würde mich wahnsinnig freuen!" Man sieht, der Streichelzoo hält auch in schwierigen Situationen zusammen. Vorbildlich!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerJobsATV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen