Nach "GNTM"-Kritik – Heidi Klum meldet sich zu Wort

Heidi Klum lüftet ein Geheimnis.
Heidi Klum lüftet ein Geheimnis.Photo Press Service
Es war sehr aufregend bei der Modelshow: kurz vor dem großen Finale mussten Heidi Klum und die Produktion schwere Vorwürfe über sich ergehen lassen.

Eigentlich sollte die diesjährige "Germany's Next Topmodel"-Staffel mit Diversität punkten. Erstmals wurden Models ohne Alters- oder Gewichtsbeschränkung gecastet. 

Models meldeten sich zu Wort

Doch kurz vor dem Finale kamen harte Anschuldigungen ans Licht. Nicht nur Heidi Klum wurde beschuldigt, sondern auch der Sender ProSieben. Zuerst meldete sich die ehemalige Kandidatin Lijana zu Wort. Auf Instagram berichtet sie über gesundheitsschädigende Risiken, die der Sender mutwillig eingeht, um den Unterhaltungsfaktor zu garantieren. Weiter meint das Model, dass Heidi Klum sogar ihren Spaß daran hätte.

 Jetzt lesen: Nach Heidi-Attacke – klagt ProSieben Nathalie Volk?

Die Folge daraus? Noch mehr Ex-Teilnehmerinnen meldeten sich und hatten etwas an Heidi Klum oder dem Sender auszusetzen. Während ProSieben die Vorwürfe nicht einfach so hinnahm und mit "rechtlichen Schritten" drohte, wartet man auf ein Statement von der Ehefrau von Tom Kaulitz vergeblich. 

"GNTM" hat schon 3.000 Bewerbungen

Nun überraschte die Modelmama mit einer großen Ankündigung auf ihrem Insta-Account. Die "GNTM"-Chefin postete ein Video, in dem das Model auf der Couch vor einem Fernseher sitzt. Auf dem Bildschirm sind Videos von Frauen zu sehen. Ein Statement von der 49-Jährigen wird erwartet, doch dann: "Es ist gerade Mal eine Woche her, dass ich Lou-Anne zur Siegerin gekürt habe. Und seit dieser Woche sind schon über 3.000 Bewerbungsvideos zu mir eingeflossen, die ich schon ganz fleißig am Gucken bin."

Das war wohl nichts. Im Gegenteil, trotz der harten Kritik an der Castingshow, scheinen sich viele neue Bewerberinnen gefunden zu haben. Das dürfte die Kritiker der Modelshow sprachlos machen. Es hat wohl niemand damit gerechnet, dass sich nach den heftigen Vorwürfen direkt so viele Nachwuchsmodels bei der Show bewerben würden. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account aah Time| Akt:
Heidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen