Vor Disco "Mausefalle" auf Mann (20) eingestochen

Ein 20-Jähriger wurde vor einem Linzer Lokal mit dem Messer attackiert. (Symbolbild)
Ein 20-Jähriger wurde vor einem Linzer Lokal mit dem Messer attackiert. (Symbolbild)Bild: iStock
Messerattacke auf einen 20-jährigen Lokalgast in Linz. Unbekannte hatten vor dem Lokal auf den Mann eingestochen. Der Täter ist flüchtig.
Ein 20-jähriger rumänischer Staatsangehöriger aus Linz wurde Montag gegen 3.45 Uhr vor der Linzer "Mausefalle" von einem bislang Unbekannten attackiert. Der Mann hatte mit einem Messer auf den Burschen eingestochen.

Lokalbesucher riefen die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten "flüchteten drei männliche Personen, die sich auf einem Parkdeck in unmittelbarer Nähe zum Tatort aufhielten, über die Treppe des Parkdecks."

Opfer stabil



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Polizisten nahmen zu Fuß die Verfolgung auf. Jedoch ohne Erfolg. Das Trio konnte entkommen.

Der 20-Jährige wurde in den Med Campus III gebracht. Laut Auskunft der Ärzte ist sein Zustand stabil.

Die Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt. Eine Täterbeschreibung gibt es vorerst nicht.



Nav-AccountCreated with Sketch. cru TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzNewsOberösterreichGewaltPolizei

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren