Nähen macht Spaß!

Bild: Stoffsalon

Selber nähen liegt im Trend und hat längst das verstaubte Image abgelegt. So wundert es auch nicht, dass im Moment Workshops in denen man das Nähen von Grund auf lernen kann boomen. In der Gruppe und unter kompetenter Anleitung lassen sich Projekte außerdem gleich viel leichter finalsieren. Im Stoffsalon, im 7. Bezirk, widmet man sich genau diesem Thema und versucht mittels Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene Unterstützung zu bieten.

Im Frühjahr ist der Stoffsalon von Klosterneuburg nach Wien gezogen. Im Oktober feierte man dann große Eröffnung. „Der Trend geht einfach wieder zum Handgemachten. Und was mich ja personlich noch mehr freut, dass besonders junge Menschen wieder zur Nähmaschine greifen und zu mir in den "Stoffsalon" kommen auf der Suche nach dem gewissen Etwas”, weiß Stoffsalon Leiterin Vogeli-Rath.

Bunte Stoffe überall

Bereits wenn man den Shop betritt merkt man, dass sich hier alles um Stoffe dreht: Handbedruckte Biostoffe aus Australien und den USA gibt es ebenso zu entdecken wie farbenfrohe Stoffraritäten aus Skandinavien. Das heißt: Insgesamt fast 2 Kilometer buntester Stoff wohin das Auge blickt! Dazu viele Kleinigkeiten und ein ständig wechselndes Angebot.

Workshops auch für Kinder

Ganz einfache Näh-Basic-Workshops werden auch für Kinder angeboten! Die Workshops finden im oberen Bereich des Shops statt, wo man die nötige Ruhe hat. Für 2012 sind wieder Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene geplant. Alle Informationen dazu auf der Homepage.

Kurse ab 45 Euro

TH

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen