Naomi Campbell ist H&Ms neuer Superstar

Diesen Herbst trifft der schwedische Moderiese auf ausdrucksstarke Mode und noch viel ausdrucksstärkere Frauen.

Als hätte uns H&M heuer nicht schon genug überrascht, lässt der schwedische Moderiese nach der Kollaboration mit dem Luxuslabel Erdem nun die nächste Bombe platzen: Niemand geringerer als Topmodel Noami Campbell ist der Star der neuen Herbstkampagne 2017.

Im einminütigen Trailer läuft die 47–Jährige, die immer noch dick im Business und perfekt auf dem Catwalk ist, eine Straße mitten in Tokio entlang und rappt dabei – zumindest mit den Lippen – den 80er-Jahre-Hit ihres verstorbenen Freundes George Michael „Wham Rap!"

"Tokyo ist definitiv eine meiner Lieblingsstädte. Im Kampagnenfilm trage ich einen schwarzen zweireihigen Hosenanzug – mein Lieblingslook aus der Kollektion. Ich würde

ihn genauso tragen wie im Film – zugeknöpft aber man sieht trotzdem noch etwas Haut, also die perfekte Mischung aus maskulin und feminin" so Naomi Campbell.

Diversität

Zu sehen sind in dem Clip außerdem Gina Seo, Stella Duval und Edwina Preston, eine Auswahl, die neben der neuen Kollektion zeigt, dass auch H&M auf das zurzeit in der Modebranche heiß diskutierte Thema Diversität setzt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ModeModeNaomi Campbell

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen