Nationalratspräsident Sobotka in Corona-Quarantäne

Nationalratspräsident und Ibiza-U-Ausschussvorsitzender Wolfgang Sobotka (ÖVP)
Nationalratspräsident und Ibiza-U-Ausschussvorsitzender Wolfgang Sobotka (ÖVP)HERBERT NEUBAUER / APA / picturedesk.com
Weil ein Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurde, befindet sich Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka derzeit in Quarantäne. 

Wie "Heute" erfuhr, befindet sich Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) derzeit in Corona-Quarantäne. Weil er als K1-Kontaktperson eines Parlamentsmitarbeiters gilt, der nach der Sitzungswoche positiv auf das Coronavirus getestet wurde, muss Sobotka in Isolation. Bisher durchgeführte Testungen beim "Parlamentsboss" verliefen negativ und er sei symptomfrei.

Weil mit Doris Bures (SPÖ) die zweite Nationalratspräsident aktuell wegen einer Erkrankung ausfällt, muss der dritte Nationalratspräsident, der freiheitliche Norbert Hofer, als aktuell einzig verbliebener des Trios bis auf Weiteres die Handlungsfähigkeit des Parlaments aufrechterhalten und die Nationalratssitzungen leiten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
Wolfgang SobotkaÖVPCoronavirusNorbert HoferFPÖDoris BuresSPÖ

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen