Regierung fixiert Datum

Nationalratswahl 2024 – nun steht der Termin fest

Schon lange galt es als der einzig logische Termin, nun wird er auch gesetzlich fixiert, an welchem Tag die Nationalratswahlen stattfinden.

Newsdesk Heute
Nationalratswahl 2024 – nun steht der Termin fest
Am 29. September wird der neue Nationalrat gewählt.
Helmut Graf

Bereits im Februar kündigte Bundeskanzler Karl Nehammer an, dass planmäßig am 29. September – also auf den Tag genau fünf Jahre nach der letzten Nationalratswahl 2019 – gewählt werden soll. Schon Monate zuvor war klar, dass das der frühestmögliche Termin ist.

Endgültig fixiert am Mittwoch

Diese Woche, genauer gesagt im Zuge des Ministerrats am Mittwoch, wird der 29. September 2024 als Wahltermin auch gesetzlich per Verordnung fixiert. Darauf hat sich die türkis-grüne Regierung am Dienstag geeinigt. Formal fehlt dann noch das "Einvernehmen" mit dem Nationalrat, in dem ÖVP und Grüne bekanntlich die Mehrheit halten.

1/85
Gehe zur Galerie
    <strong>23.06.2024: "Keine Freunde": Jetzt packt Benko-Kenner aus.</strong> Signa-Finanzchef Pirolt verlässt das Unternehmen. In ein Interview packt er über Benko &amp; Co. aus – <a data-li-document-ref="120043770" href="https://www.heute.at/s/keine-freunde-jetzt-packt-benko-kenner-aus-120043770">Gerüchten zufolge könnte er sogar Kronzeuge werden &gt;&gt;&gt;</a>
    23.06.2024: "Keine Freunde": Jetzt packt Benko-Kenner aus. Signa-Finanzchef Pirolt verlässt das Unternehmen. In ein Interview packt er über Benko & Co. aus – Gerüchten zufolge könnte er sogar Kronzeuge werden >>>
    HELMUT FOHRINGER / APA / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Nationalratswahlen finden am 29
    • September 2024 statt, wie von Bundeskanzler Karl Nehammer bereits im Februar angekündigt
    • Die türkis-grüne Regierung hat sich diese Woche darauf geeinigt und wird den Termin gesetzlich fixieren
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema