NEOS: Beate Meinl-Reisinger kandidiert

Bild: Kein Anbieter
Die Vorsitzende der NEOS Wien, Beate Meinl-Reisinger, wird im Herbst für die Nationalratswahl kandidieren.

"Ich will das Wiener Feld anführen", so Meinl-Reisinger im Interview mit der Tageszeitung "Der Standard".

"Viele meiner Mitstreiter haben mich gebeten, dass ich kandidiere, andere haben mich gebeten, dass ich Wien nicht im Stich lasse. Ich werde Wien sicher nicht im Stich lassen, aber auch für Wien ist ganz entscheidend, wie es auf Bundesebene weitergeht", begründete Meinl-Reisinger die Entscheidung. Sie ist auch Stellvertreterin von NEOS-Chef Matthias Strolz.

(red)

Beate Meinl-Reisinger (39) ist Vorsitzende von NEOS Wien und stellvertretende Vorsitzende von Neos – Das Neue Österreich und Liberales Forum. Von 2013 bis 2015 war Meinl-Reisinger Abgeordnete zum österreichischen Nationalrat, seit 2015 ist sie Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Wiener Gemeinderats.
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsPolitikBeate Meinl-Reisinger

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen