Netflix will Offline-Nutzung anbieten

Bild: Adrien Lachappelle/Netflix

Netflix-Kunden müssen sich noch etwas gedulden, bald aber können sie Filme und Serien auch offline schauen. Netflix hat erstmals verkündet, dass bereits daran gearbeitet wird, Offlinevideos anzubieten. Damit könnten Netflix-Kunden ohne aktive Internetverbindung etwa auf einem Tablet einen Film oder eine Serie anschauen.

In einem Gespräch mit Chief Content Office Ted Sarandos, dass Offlinevideos in bestimmten Regionen angeboten werden sollen. Dabei soll es sich um Regionen handeln, in denen keine entsprechend hohen Internetbandbreiten zur Verfügung stehen.
Im Visier hat er aufstrebende Schwellenländer, aber auch bei Reisenden ortet er Potenzial. Denn auf langen Flügen oder Zugfahrten ist nicht immer eine ausreichend schnelle und ständig verfügbare Internetverbindung gewährleistet, um Streamingdienste unterbrechungsfrei in guter Qualität zu nutzen.

Ob diese Funktion auch für österreichische Kunden angeboten wird, ist allerdings noch unklar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen