Neue Details! Corona-Fall im ÖSV ist Abfahrer

Ein ÖSV-Abfahrer ist Corona-positiv.
Ein ÖSV-Abfahrer ist Corona-positiv.Gepa
Am Donnerstag wurde der erste Corona-Fall im österreichischen Ski-Team bekannt. Nun sickerten weitere Details durch. 

Beim positiv getesteten Skiläufer handelt es sich um einen Abfahrer aus der zweiten Trainingsgruppe. Das bestätigte ÖSV-Sportdirektor Toni Giger gegenüber Ö3.

Beim Speed-Läufer war im Vorfeld eines Gletscher-Trainings das Coronavirus nachgewiesen worden. Der Skifahrer hätte am Sonntag zum Training auf dem Kaunertaler Gletscher reisen sollen, bleibt nun allerdings zu Hause. Er soll sich in einem privaten Trainingszentrum angesteckt haben.

Im ÖSV wird nun überprüft, mit wem der Abfahrer Kontakt hatte. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WintersportSkiÖSV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen