Neue Plug-in-Hybrid-Modelle von Mercedes

Mercedes bringt mit dem CLA 250 e, dem CLA 250 e Shooting Brake und dem GLA 250 e gleich drei neue Plug-in-Hybrid-Modelle auf den Markt.
Die Erweiterung des Angebots mit Plug-in-Hybrid-Modellen schreitet bei Mercedes sehr flott voran, jetzt kommen gleich drei neue Modelle mit der Kombination aus Benzin- und Elektromotor auf den Markt.

Der CLA 250 e, der CLA 250 e Shooting Brake und der GLA 250 e verfügen über einen 1,33 Liter 4-Zylinder der mit einem Elektromotor kombiniert wird.

Beide Antriebe verfügen über eine Systemleistung von 218 PS und ein Systemdrehmoment von 450 Nm. Je nach Modell vergehen für den Sprint von 0 auf 100 km/h zwischen 6,8 und 7,1 Sekunden.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Höchstgeschwindigkeit liegt zwischen 220 km/h und 240 km/h. Bis zu 140 km/h kann man auch rein elektrisch unterwegs sein, dann wird die 15,6 kWh große Batterie allerdings nicht die versprochene Reichweite von 53 bis 69 Kilometern haben.

Einen Preis und einen genauen Starttermin hat Mercedes noch nicht genannt, durch die COVID-19-Krise verschieben sich aber die Auslieferungen aller Fahrzeuge deutlich.

Stefan Gruber, autoguru.at

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorMercedes

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen