Neue Traumprojekte

Bild: Fotolia

Exklusive Eigentumswohnungen in Wien- Margareten: Geplant sind 235 Wohnungen, großteils mit zwei bis drei Zimmern, zwischen 30 und 70 m2. Die hochwertige Ausstattung umfasst Parkettböden und stilvolle Bäder; eine Terrasse oder ein großzügiger Balkon gehören ebenso zum Ausstattungspaket.

Das Projekt in der Margaretenstraße 131–135 punktet zudem mit idealer Infrastruktur. Ein neues Zuhause mit Terrasse und Loggia: 206 frei finanzierte Eigentumswohnungen baut BAI, sie entstehen am ehemaligen Nordbahnhof-Gelände in Wien-Leopoldstadt. Die Wohnungen sind als Zweibis Fünf-Zimmer-Wohnungen ausgeführt – im Erd- und Dachgeschoß verfügen die Apartments über Terrassen, in den übrigen Etagen hat jede Wohnung eine Loggia.

Wohlfühlen werden sich hier auch kleine Bewohner: Die Anlage wird zusätzlich attraktive Gemeinschaftsräume und einen Kinderspielraum bieten. Wohnen für Junggebliebene: 200 geförderte Mietwohnungen (16 frei finanzierte Mietwohnungen im Dachgeschoß) baut die Firma Buwog in der Vorgartenstraße 16 in Wien- Leopoldstadt. Die Anlage erfüllt alle Voraussetzungen dafür, dass Singles und Paare mit kleinem Einkommen sowie alleinerziehende Mütter und Väter ihr vollkommenes Wohnglück finden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen