Neuer Kindle hat jetzt ein verstellbares Frontlicht

Günstig und aufgerüstet: Amazon überrascht bei der neuen Version seines E-Book-Readers um rund 80 Euro mit einem neuen Frontlicht.

Mit dem neuen Kindle hat Amazon das erste Modell mit Frontlicht für unter 100 Euro vorgestellt. Die Display-Helligkeit lässt sich dabei zum angenehmeren Lesen an unterschiedlichste Umgebungen anpassen — sei es drinnen in der Nacht oder draußen in der Sonne. Auch abseits davon ist vieles neu: das Design wurde überarbeitet und die neue E-Ink-Technologie ist kontrastreicher. Wie bei den anderen Kindles beträgt die Akkulaufzeit mehrere Wochen, das Display ist spiegelungsfrei und das hier 6 Zoll große Touchdisplay (167 ppi) ignoriert unbeabsichtigte Wischgesten.

Das dünne Design (nur 8,7 Millimeter dick) und das leichte Gewicht (174 Gramm) sollen dafür sorgen, dass der neue Kindle auch bei langem Lesen bequem in der Hand gehalten werden kann. Der neue Kindle bietet auch neue Lesefunktionen, die über das klassische Lesen eines gedruckten Buches hinausgehen: Beendet man ein Buch, wird es in der Bibliothek automatisch als gelesen markiert und über alle Lesemöglichkeiten hinweg synchronisiert – von Kindle eReadern über Fire Tablets bis hin zur kostenlosen Kindle App für iOS und Android.

Auslieferung ab 10. April

Dadurch lässt sich die eigene Bibliothek so leicht wie nie verwalten: Mit wenigen Fingertipps können Kunden filtern, welche Bücher sie bereits gelesen haben und welche nicht. Außerdem wurde 2018 ein neuer Homescreen eingeführt, der es einfacher macht, neuen Lesestoff zu finden. So gibt es nun noch mehr Leseempfehlungen auf Basis der zuvor gelesenen Titel.

Die neuen Funktionen werden in den kommenden Monaten über ein kostenfreies Over-the-air-Update für den neuen Kindle, den Kindle Paperwhite der 6. Generation (2013) sowie neuere Geräte verfügbar sein. Der neue Kindle kann ab sofort für 79,99 Euro auf Amazon vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt ab dem 10. April. Außerdem wird der eReader auch im Handel oder online bei Media Markt und Saturn erhältlich sein.

Begrenztes Angebot

Ein zeitlich begrenztes Angebot macht den Start mit dem neuen Kindle einfacher: Ab dem 10. April können Kunden Kindle Unlimited drei Monate lang ohne zusätzliche Kosten nutzen. Damit erhalten sie unbegrenzten Zugriff auf Millionen Titel aus verschiedensten Genres. Nach diesen drei Monaten kostet Kindle Unlimited monatlich nur 9,99 Euro. (rfi)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsDigitalisierungMultimediaAmazonLG Electronics

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen